Für diejenigen, die unter Mutlosigkeit und Verzweiflung leiden

Edward Bach hat seine 38 Bachblüten in 7 Gruppen eingeteilt. In der 6. Gruppe befinden sich bis auf Star of Bethlehem nur „Baumkräfte“. Sie enthält keine Blüte der „Zwölf Heiler“ was darauf hinweist, das die in dieser Gruppe beschriebenen Seelenzustände keine angeboren Charakter-Eigenschaften sind. Es handelt sich vielmehr um negative Seelenzustände, die durch ständigen Ärger oder chronischen Stress ohne Aussicht auf ein glückliches Ende – auch bei Menschen mit guter Veranlagung – entstehen können. Es sind Folgezustände eines ungelösten Konflikts, die der Seele die Kräfte rauben und den Astralleib zermürben.

Bäume sind von einem mächtigen ätherischen Kraftfeld umgeben. In ihrer aufrechten Haltung erscheinen sie dem Menschen verwandt. Die Kelten sahen in den Baumriesen „Verkörperungen der Selen toter und mit den Mächten der Natur eins gewordener Ahnen“.

Dr. Eward Bach hat die Heilkraft, die in den Blütenessenzen dieser Bäume liegt erkannt. Für diejenigen, die unter Mutlosigkeit und Verzweiflung leiden, hat er folgende Bäume sowie zusätzlich eine Blüte ausgewählt:

Nr. 19 Larch

Nr. 24 Pine

Nr. 11 Elm

Nr. 30 Sweet Chestnut

Nr. 29 Star of Bethlehem

Nr. 38 Willow

Nr. 22 Oak

Nr. 10 Crab Apple

Larch – Lärche

Thema: Selbstvetrauen

Bach: „Für jene, die sich für weniger tüchtig und weniger fähig halten als die anderen. Sie wollen und können nicht an ihren Erfolg glauben und erwarten immer nur Fehlschläge. Deshalb wagen sie nichts und geben sich viel zu wenig Mühe, um zu Erfolg zu kommen“

Wirst du in nächster Zeit

  • eine Prüfung schreiben und hast Angst zu versagen?
  • vor anderen eine Rede halten und hast Angst vor Aufregung kein Wort heraus zu bekommen?

Dann kann dir die Blütenessenz der Lärche helfen, den Sprung über deinen eigenen Schatten zu wagen. Sie fördert das Vertrauen in deine eigenen Fähigkeiten und den Mut, sich den Herausforderungen zu stellen.

Hintergrund auf feinstofflicher Ebene

Erlittene Fehlschläge und Bloßstellung vor anderen haben den Astralleib gelähmt. Ätherleib und physischer Leib werden sind vom Astralleib alleingelassen. Dies führt zu Mutlosigkeit und mangelnder Anstrengung.

Einteilung

Gruppe 6: Für diejenigen, die unter Mutlosigkeit und Verzweiflung leiden
Vierte Pflanze der „Baumkräfte“