Homöopathie

Die Homöopathie ist eine Erfahrungsmedizin. Während in der wissenschafftlichen Medizin sich die Leitlinien für die Behandlung alle paar Jahre ändern, hat Hahnemann’s Organon auch heute noch seine Gültigkeit. Auch die verschiedenen Strömungen in der Homöopathie in Bezug auf Potenzen, Einmalgabe oder Wiederholung haben daran nichts geändert. Jeder, der Homöopathie lernt oder anwendet, kann auch heute noch die gleichen Beoabachtungen machen, die Hahnemann zu Lebzeiten bei seinen Patienten gemacht und niedergeschrieben hat. Am bekanntesten davon ist sein Werk „Die Chronischen Krankheiten“

Eine Beschreibung homöopathischer Arzneimittel für eine Hausapotheke findest Du hier:

Aconit

Arnica

Arsenicum album

Bellis perennis

Bryonia

Gelsemium

Ignatia

Ledum

Nux vomica

Rhus-tox

Ruta

Veratrum