Archiv der Kategorie: Metalle

Krankheit des Ruhenwollens

Im 54. Lebensjahr kommt es zur dritten Spiegelung des Rubikon. Jetzt entsteht ein Bedürfnis nach Liegen und Ruhe. Dies zeigt sich in Bequemlichkeit und der Neigung, sich unterhalten zu lassen ohne selbst aktiv zu sein. Rudolf Steiner nennt das „die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anthroposophische Medizin, Metalle | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Krankheit des Ruhenwollens

Das Eisen neu erobern

Neue Tatkraft in der zweiten Lebenshälfte „Man bleibt nicht jung“ aber man verjüngt sich immer wieder neu. Diese „Verjüngung“ kann im 54. Lebensjahr und auch noch später unterstützt werden mit der rhythmischen Eisentherapie. Eisen hat auf feinstofflicher Ebene eine Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewusstseinsentwicklung, Metalle | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Eisen neu erobern

Zum eigenen Willen

Eisen in der Homöopathie Während das erste Lebensjahrsiebt in der Entwicklung des Kindes von der Nachahmung geprägt ist, geht es im zweiten Lebensjahrsiebt um die Entwicklung des eigenen Willens. Im 9./10. Lebensjahr kommt es zu einem regelrechten Entwicklungssprung, der eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bewusstseinsentwicklung, Metalle | Hinterlasse einen Kommentar